Der Gyrocopter von Rotorvox

Mehr als fünf Jahre Entwicklung und Flugerprobung sind vereint in unserem Gyrocopter. Auf der Grundlage innovativer Entwicklungs- und Fertigungsmethoden des automobilen Motorsports haben wir einen Gyrocopter entwickelt, der nicht nur bei Aerodynamik, Materialien und Komfort Maßstäbe setzt.

Pilotenlizenz

Für einen Gyrocopter benötigen Sie eine Sportpilotenlizenz für Tragschrauber.

Ausbildung

Die Pilotenausbildung können Sie in der Regel innerhalb von 9 Monaten absolvieren.

Starten & Landen

Allein in Deutschland existieren ca. 700 Flugplätze, auf denen Sie starten und landen können.

Kraftstoff

Rotorvox-Gyrocopter fliegen mit handelsüblichem Super-Kraftstoff.

Was ist ein Gyrocopter?

Ein Gyrocopter (auch Tragschrauber genannt) ist ein Ultraleichtflieger, der optisch an einen kleinen Hubschrauber erinnert. Der Rotor des Gyrocopters wird jedoch während des Fluges nicht durch einen Motor, sondern allein vom Fahrtwind angetrieben. Ein Pusher-Motor hinter der Pilotenzelle erzeugt den Vortrieb, während der Auftrieb durch die sogenannte Autorotation des Rotors entsteht. Gyrocopter sind wesentlich einfacher zu fliegen als Hubschrauber und in den Betriebskosten deutlich günstiger.

Funktionsprinzip Gyrocopter

Was macht Rotorvox-Gyrocopter so besonders?

Mit unseren Gyrocoptern möchten wir die Einfachheit des Fliegens mit einem erstklassigen Produkt paaren. Bereits auf den ersten Blick beweist unser Gyrocopter durch Größe und Design, dass er alles andere als Standard ist – genau wie unsere Kunden. Unser Konzept setzt sich dabei aus verschiedenen Elementen zusammen, mit denen wir für Sie ein Luftfahrzeug der besonderen Art entwickeln.

Großzügiges Platzangebot

Der großzügige Innenraum unseres Gyrocopters bietet zwei Reisenden nebeneinander sitzend einen komfortablen Flug.

Beeindruckende Rundumsicht

Mehr als 3,6m2 Fensterflächen, ein freistehendes Cockpit und Ergonomietests sorgen für beeindruckende Übersichtlichkeit.

Leichte Vollcarbonzelle

Ein extrem stabiles und leichtes Vollcarbon-Monocoque schützt die Reisenden ähnlich wie in einem Formal-1-Wagen.

Erlesene Materialien

Wir legen großen Wert auf die Verwendung erlesener Materialien und eine sehr gute Verarbeitung.

Erstklassiges Design

Unser Gyrocopter verfolgt eine Synergie aus einer modernen Formsprache und einer hohen Benutzerfreundlichkeit.

Ausgezeichnete Flugeigenschaften

Die sehr gute Aerodynamik und die eigenstabile Fluglage des Rotorvox sorgen für einen hohen Komfort und eine entspannte Reise während Ihres Fluges.

Impressionen

Nehmen Sie Platz im großzügigen Cockpit unseres Gyrocopters. Die eindrucksvoll dimensionierten Fensterflächen sowie die freischwebende Instrumententafel werden Sie lieben. Von innen wie von außen ist der Rotorvox-Gyrocopter etwas Besonderes.

Ausstattung & Technische Daten

Der Gyrocopter von Rotorvox verfügt serienmäßig über eine flugfertige, hochwertige Ausstattung. Zusätzlich können Sie aus einer breiten Auswahl weiterer Technologie- und Stylingoptionen wählen. Auf Wunsch individualisieren wir Ihr Exemplar ganz nach Ihren Vorstellungen, bis hin zur Integration spezieller Systeme für Ihren konkreten Anwendungszweck. 

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.


Flugfertig ausgestattet

  • Vollcarbon-Monocoque
  • Rotax 914 UL Turbomotor
  • Funkgerät und Funkantenne
  • Elektrische Zweiachs-Trimmung mit Trimmanzeige
  • Innenraumbelüftung und Kabinenheizung
  • Steuerstick aus Sichtcarbon
  • Funk- und Instrumententräger aus Sichtcarbon
  • Carbonsitze mit optionalen Luxus-Bezügen

Technische Daten

Höchstzulässige Geschwindigkeit  (Vne)162 km/h
Reisegeschwindigkeit  (Vc)130 km/h
Rotordurchmesser8,60 m
Tankinhalt90 L
87 L ausfliegbar
Reichweite≈ 500 km*
MTOW560 kg
Zuladung> 220 kg
MotorRotax 914 (115 PS)

Start- und Landestrecken

Nachfolgende Angaben gelten für maximales Abfluggewicht von 560 kg, ebene Piste mit kurzem Gras, ohne Wind und Vorrotation bis 200 RPM. Start- und Landestrecken beziehen sich auf ein 15-Meter-Hindernis.
Startrollstrecke< 80 – 120 m*
Startstrecke< 300 m*
Landerollstrecke< 30 m*
Landestrecke< 150 m*

Weitere technische Details beim Deutschen Ultraleichtflugverband e. V. unter Deutschen Ultraleichtflugverband e.V.
* Angaben können in Abhängigkeit der Wetterbedingungen und der Zuladung variieren.


Abmessungen

Sie möchten mehr über den Rotorvox erfahren?

Abonnieren Sie unseren Newsletter